RSS-FeedKontrast+-BürgerserviceZu Tourismus wechseln

Stellenausschreibungen- und Angebote - Amorbach

Stellenausschreibungen
 
 
Amtsblattausträger/in gesucht

Für das Amtsblatt der Stadt Amorbach, welches im 14-tägigen Wechsel
erscheint, wird eine zuverlässige Person für die Zustellung gesucht.
Die Anstellung erfolgt auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung.


Interessenten werden gebeten, sich bis 22.03.2019 bei der Personalstelle
der Stadtverwaltung Amorbach (Tel.: 09373/209-26 oder
lena.hennesthal@stadt-amorbach.de) zu melden.
 
Die Stadt Amorbach sucht für die Badesaison 2019 ab Mai mehrere
Rettungsschwimmer (m/w/d)
zur Verstärkung unseres Teams im Freibad Amorbach


Ihre Aufgaben:
  • Aufsichts- und Rettungsdienst im Badebetrieb (sowohl vormittags als auch nachmittags, je nach Verfügbarkeit)
  • Eventuell anfallende Reinigungs- und Wartungsarbeiten

Sie bringen mit:
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen in Silber (Kosten werden von der Stadt ersetzt)
  • Erste-Hilfe-Kurs (Kosten werden von der Stadt ersetzt)
  • Zuverlässigkeit / Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeiten im gärtnerischen Bereich
  • Bereitschaft für Wochenenddienste
  • Freundlichkeit im Umgang mit unseren Badegästen

Wir bieten:
  • Rettungsschwimmer-Befähigungen können kurzfristig erworben werden
  • Unterstützung bei Erwerb/Training für den Rettungsschwimmerschein durch uns möglich
Die Vergütung erfolgt im Rahmen eines geringfügigen Beschäftigungsverhältnisses (450 € - Job).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Kontaktieren Sie hierzu bitte die Personalsachbearbeiterin Frau Hennesthal unter 09373/209-26 oder lena.hennesthal@stadt-amorbach.de.
 
Die Stadt Amorbach (Odenwald) sucht zum 01.08.2019 einen
Sachbearbeiter (m/w/d)
im Sachgebiet Kasse

in Teilzeit mit 25 Wochenstunden

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

Zentrale Anordnungsstelle: Rechnungen erfassen und Anordnungen ausfertigen
Vertretung Kassenleitung
Vorbereitungsarbeiten bis zur Überweisung von Rechnungen
Sollstellung von KiTa-Elternbeiträgen und Pachten
Archivierung von Kassenbelegen
Unterstützung bei der Bereinigung von offenen Posten (Debitoren & Kreditoren)
Mitwirkung bei der Erstellung der Jahresrechnung und Statistiken
Allgemeine kaufmännische Bürotätigkeit und Korrespondenz


Ihr Profil:

Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/d/w) oder vergleichbare Qualifikation
Mehrjährige Tätigkeit in der Buchhaltung ist wünschenswert
Buchhaltungskenntnisse und gutes Zahlenverständnis
Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
Gute MS-Office Kenntnisse

Wir bieten:

ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
die Vergütung erfolgt entsprechend Ihrer Berufserfahrung nach EG 5 TVöD
die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
Einarbeitung durch die bisherige Stelleninhaberin
Möglichkeiten zur Fort-und Weiterbildung

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Bewerbungsschreiben richten Sie bitte bis 31.03.2019 an die

Stadt Amorbach, Personalamt, Schneeberger Straße 8, 63916 Amorbach

Für telef. Rückfragen steht Ihnen Herr Bechert (09373/209-20) gerne zur Verfügung.

Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.
Die Personalverwaltung sichert Ihnen die Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen für sechs Monate zu. Werden die Unterlagen in diesem Zeitpunkt nicht von Ihnen abgeholt, werden sie anschließend zuverlässig datenschutzkonform vernichtet. Digital eingereichte Unterlagen werden nach sechs Monaten gelöscht. Beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz