RSS-FeedKontrast+-BürgerserviceZu Tourismus wechseln

Stellenangebote in unserer Umgebung - Amorbach

Die Stadt Amorbach sucht ab sofort für ihre Vorschulgruppe und für die Krippengruppe
und ab September 2020 für die Kindergartengruppe

päd. Fachkräfte (m/w/d)

Wir wünschen uns Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit Fachkompetenz, Engagement sowie Offenheit im Team und für die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kindern und Eltern in unserer Einrichtung.

Damit können Sie uns begeistern:
  • Positiver, ressourcenorientierter Blick aufs Kind und wertschätzender Umgang
  • Hohe Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit, aber auch selbständige Arbeitsweise

Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Die üblichen anfallenden Aufgaben einer Kindertageseinrichtung (unter Berücksichtigung der konzeptionellen Schwerpunkte)
  • Elternarbeit und Projektangebote

Wir erwarten von Ihnen:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als päd. Fachkraft (m/w/d) bzw. vergleichbare anerkannte pädagogische Abschlüsse
  • Erste Berufserfahrung wünschenswert
  • Ein erweitertes Führungszeugnis
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Kreativität

Wir bieten Ihnen:
  • Eine Arbeitsstelle in einem wertschätzenden Umfeld
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung
  • Ein aufgeschlossenes und engagiertes Team
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Vergütung nach dem TVöD entsprechend Ihrer Qualifikation inkl. den üblichen Sozialleistungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Bewerbungsschreiben richten Sie bitte bis 02.02.2020 an die

Stadt Amorbach, Personalamt, Schneeberger Straße 8, 63916 Amorbach

Für telef. Rückfragen stehen Ihnen die Leitung Frau Berberich (09373/200 186) oder Herr Bechert (09373/209-20) gerne zur Verfügung.

Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.
Die Personalverwaltung sichert Ihnen die Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen für sechs Monate zu. Werden die Unterlagen in diesem Zeitpunkt nicht von Ihnen abgeholt, werden sie anschließend zuverlässig datenschutzkonform vernichtet. Digital eingereichte Unterlagen werden nach sechs Monaten gelöscht. Beachten Sie hierzu auch unsere Hinweise zum Datenschutz.