1. Startseite
  2. VHS

Volkshochschule

Bildung, die nahe liegt und weiterbringt!

 

Aktiv-Programm mit der Sommer-vhs Miltenberg 2021 – Anmeldung ab Freitag, 11.06.2021

Hoffnung keimt auf, jetzt, da in ganz Deutschland die Infektionszahlen deutlich zurückgehen. Auch der Landkreis Miltenberg atmet auf und nach langen Monaten des Stillstands im Bereich der Weiterbildung und der Kultur treten Erleichterungen in Kraft. Parallel dazu bereitet die vhs Miltenberg aktive Sommermonate vor und legt demnächst erstmalig mit der Sommer-vhs ein Programm auf, das Lust auf Bewegung und Entspannung in der Natur, auf Spaß am Lernen und an der Begegnung und auf Kreativität in unterschiedlichen Bereichen machen möchte. Denn mit dem Sommer kommen die langen Tage und dadurch auch für viele mehr freie Zeit. Sie wollen den Sommer zuhause genießen und Zeit sinnvoll verbringen – und das mit einem durch Hygienekonzepte abgesicherten Format und in einem nachverfolgbaren Teilnehmerkreis? Dann sind Sie bei der Sommer-vhs Miltenberg goldrichtig! Aus dem abwechslungsreichen Freizeit- und Lernangebot mit über 60 Kursen und Veranstaltungen vom 28. Juni bis 13. September können Sie sich ab Freitag, 11.06.2021, Ihr Aktiv-Programm auf www.vhs-miltenberg.de für Zuhause zusammenstellen.
Am besten folgen Sie der vhs Miltenberg auf Instagram unter @vhsmiltenberg. Dann sind Sie immer auf dem Laufenden und erhalten stets die neuesten Informationen. Das Team der vhs Miltenberg ist montags bis freitags von 09.00 bis 13.00 und donnerstags durchgehend von 09.00 bis 18.00 persönlich für Sie da und unter 09371/404-146 zu erreichen. Oder schreiben Sie eine Email an vhs@miltenberg.de.

 

 

Bildung, die nahe liegt und weiterbringt! – Dieses Motto prägt das breite Kultur- und Bildungsangebot der Volkshochschule Miltenberg und Umgebung seit über vierzig Jahren. Gefördert durch den Freistaat Bayern, Kreis und Stadt Miltenberg sowie seit 1992 durch die Gemeinden der Zweckvereinbarung zum Betrieb einer Volkshochschule im Altlandkreis Miltenberg gelingt es dem vhs-Team den Auftrag der Verfassung des Freistaates Bayern und des Gesetzes zur Förderung der Erwachsenenbildung von 1974 erfolgreich umzusetzen:

„Erwachsenenbildung ist ein eigenständiger, gleichberechtigter Hauptbereich des Bildungswesens. Sie verfolgt das Ziel, zur Selbstverantwortung und Selbstbestimmung des Menschen beizutragen. Sie gibt mit ihren Bildungsangeboten Gelegenheit, die in der Schule, in der Hochschule oder in der Berufsausbildung erworbene Bildung zu vertiefen, zu erneuern und zu erweitern. Sie ermöglicht den Erwerb von zusätzlichen Kenntnissen und Fähigkeiten, fördert die Urteils- und Entscheidungsfähigkeit, führt zum Abbau von Vorurteilen, befähigt zu einem besseren Verständnis gesellschaftlicher und politischer Vorgänge als Voraussetzung eigenen verantwortungsbewussten Handelns und fördert die Entfaltung schöpferischer Fähigkeiten.“

 

Kontakt

vhs Miltenberg und Umgebung

Engelplatz 69
63897 Miltenberg

Tel.: 09371 / 404-146
E-Mail: vhs@miltenberg.de

vhs Amorbach

Rathaus Stadt Amorbach
Tobias Laske

Tel.: 09373 / 209-22
E-Mail: tobias.laske@stadt-amorbach.de

Menü